Herzlich willkommen auf der Homepage des
Kleintierzuchtvereins C63 Gochsheim e.V.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen rund um
unseren Verein.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Betrachten.

Züchterheim im Sommer

Mitglied im Landesverband Baden - Kreisverband Bretten


 
Jahreshauptversammlung am 10.03.2017

Der Kleintierzuchtverein C63 Gochsheim e.V.  hält am Freitag, dem 10. März 2017, seine Jahreshauptversammlung ab.  Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr im Züchterheim.
Hierzu sind alle Mitglieder unseres Vereins recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Totenehrung
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Protokoll des Schriftführers
  5. Bericht der Zuchtwerbewarte
  6. Bericht der Jugendleiterin
  7. Bericht der Zuchtbuchführerin
  8. Bericht des Kassiers
  9. Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  10. Eingegangene Anträge
  11. Ehrungen
  12. Neuwahlen
  13. Verschiedenes
Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen bis spätestens  zum  03.03.2017 schriftlich beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

 
Rückblick Lokalschau 2016

Gute Ergebnisse bei der Lokalschau am 19. bis 20. November 2016

78 Tieren der verschiedensten Rassen und Farbenschlägen stellten die Kaninchen- und Geflügelzüchter auf der Lokalschau am 19. und 20. November im Züchterheim in Gochsheim aus. Bevor jedoch die Besucher über die Schautage die Tiere bewundern konnten, mussten diese zuvor von den Preisrichtern bewertet werden. Diese bescheinigten den Züchterinnen und Züchtern einen guten Zuchtstand.  Der Kleintierzuchtverein C63 bedankt sich bei allen Besuchern, die durch den Besuch der Schau den Verein unterstützt haben. Ebenso einen Glückwunsch den Vereinsmeistern und Pokalsiegern zu ihren Zuchtergebnissen. Nachfolgend die Ergebnisse im Einzelnen:

Ergebnisse Senioren - Kaninchen

Vereinsmeister:
Bernd Gaukel, Alaska - 383 Punkte
Andreas Müller, Farbenzwerge, thüringerfarbig - 380 Punkte
Mario Müllner, Zwerg-Widder, blau - 383,5 Punkte und Zwerg-Widder, thüringerfarbig - 378,5 Punkte
Traugott Sailer, Hermelin, blauauge, - 385,5 Punkte und Farbenzwerge, rhönfarbig - 384 Punkte
Horst Völker, Holländer, gelb - 382 Punkte

Pokalsieger: Traugott Sailer, Hermelin, blauauge

Bester Rammler: Traugott Sailer, Hermelin, blauauge - 96,5 Punkte

Beste Häsin: Andreas Müller, Farbenzwerge, thüringerfarbig  - 96,5 Punke

Ergebnisse Senioren - Geflügel

Vereinsmeister: 
Gunter Bähre New Hampshire, braun - 382 Punkte
Bernd Gaukel, Celler Gänse - 376 Punkte
Thomas Martin, Deutsche Sperber - 379 Punkte
Traugott Sailer, Spanier schwarz - 377 Punkte

Pokalsieger: Gunter Bähre New Hampshire, braun

Bester Hahn: Gunter Bähre New Hampshire, braun - 96 Punkte

Beste Henne: Traugott Sailer, Spanier schwarz - 96 Punkte

Ergebnisse Jugend - Geflügel:

Vereinsmeister und Pokalsieger: Sebastian Martin, Bantam  - 377 Punkte